Digitale 
Innovation

 

Digitale Zahntechnik mit der Silberbauer Dental Lounge

 

Computergestützte Implantologie ermöglicht präzise und vorhersagbare Behandlungsergebnisse bei optimalem Workflow

Mit innovativer digitaler Dentaltechnik ermöglicht das Team der Silberbauer Dental Lounge GmbH Ihnen als Zahnärzten und Chirurgen Behandlungsergebnisse, die an Qualität und Passgenauigkeit kaum zu übertreffen sind und den höchsten ästhetischen Ansprüchen der Patienten entsprechen. 

Implantationen bis ins letzte Detail planen, den chirurgischen Eingriff punktgenau und damit für Ihre Patienten besonders schonend durchführen – das gelingt mit der Implantationssoftware SIMPLANT® und Bohrschablonen aus dem Hause Dentsply Implants oder der Software coDiagnostiX™ aus dem Hause Straumann, die unsere Kunden vielfach nutzen. Den genauen Ablauf der digitalen Planung erklärt ein informatives Video, das wir Ihnen hier zur Verfügung stellen.
Die digitale Prozesskette ist für uns als Zahntechniker die Grundlage für eine effiziente Zusammenarbeit: Die Anfertigung von passgenauem Zahnersatz und hochwertiger Implantatprothetik beginnt in unserem Dentallabor mit moderner Scan-Technologie (3Shape). Wir scannen den zu erstellenden Zahnersatz direkt von Ihrem Modell ein und unsere Zahntechniker bearbeiten diese Daten dann am Computer. Es entsteht eine Vorplanung, die wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen in der Praxis besprechen. Die finalen Daten zum Zahnersatz Ihrer Patienten senden wir schließlich in unser CAD/CAM-Produktionszentrum: Aus verschiedensten Materialblöcken werden hier Kronen, Brücken oder komplexe Konstruktionen hergestellt. Höchste ästhetische Ansprüche Ihrer Patienten, gerade im Frontzahnbereich, erfüllen dabei unsere Vollkeramik-Arbeiten aus Zirkonoxid oder Presskeramik aus Lithiumdisilikat (E.max). 

Übrigens:
Eine maßgeschneiderte Versorgung bei zementierten Lösungen bieten individuelle Abutments. Mit der patentierten Software ATLANTIS-VAD (Virtual Abutment Design) und unserem Dienstleister BEGO, Spezialist für CAD/CAM-Prothetik, werden sie zum Beispiel für Einzelzahnlücken, aber auch bei einem teilbezahnten oder sogar zahnlosen Kiefer  individuell auf Grundlage der endgültigen Zahnform gestaltet. Unser Ziel in der Silberbauer Dental Lounge GmbH: Die Versorgungsmöglichkeiten für Ihre Patienten komplett ausschöpfen und die Zusammenarbeit mit Ihrer Praxis effizient gestalten – ziehen Sie mit uns an einem Strang!